Accueil du site - Contact

Sanktion gegen Gewerkschaftsfunktionäre der Baumwollindustrie in Bagdad

Die Geschäftsführung der „Gesellschaft der Baumwollindustrie“ in Bagdad hat die Gewerkschaftsfunktionäre Abdulhakim Rahim und Basim Kazim bestraft, indem sie sie aus dieser Gesellschaft ausschloss, in der sie seit vielen Jahren gearbeitet haben, und das wegen ihrer Aktivitäten zur Verteidigung der Arbeiter.

Abdulkarim hatte eine Untersuchung wegen eines Vertrags im Wert von 101.000 Dollar verlangt, dessen Auslieferung auf später verschoben worden war und dessen Betrag mit den bestellten Waren nicht kompatibel erschien. Er hat dann an dem Untersuchungsausschuss teilgenommen und an das Arbeitsministerium eine Klage gegen diesen Missbrauch eingereicht. Aber die Geschäftsführung hat ihn angeklagt, Gewerkschaftsarbeit ohne die Zulassung durch die staatlichen Autoritäten auszuüben und das Einschreiten der Regierung verlangt, um diese Verletzung der antigewerkschaftlichen Gesetzgebung zu beenden. Diese Entscheidung der Geschäftsführung ist möglich infolge der kürzlichen Empfehlung des Arbeitsministeriums, welche die alte Politik und die alten Gesetze des Saddam-Regimes, welche die Arbeiter darin hinderten, ihre eigenen Gewerkschaften zu bilden ebenso wie deren Funktionsträger zu wählen, nach dem Tagesgeschmack wieder in Kraft setzt.

Diese neue Empfehlung des Arbeitsministeriums ist eine Bedrohung für alle, die eine Organisation der Arbeiter gleich welchen Typs aufbauen wollen und sie steht in der totalen Kontinuität mit der alten Politik des gestürzten Regimes.

November 2004-12-19
www.solidariteirak.org/

Traductions
English
Italiano
Deutsch
Castellano
Other
Português

Thèmes
Situation sociale
Mouvement social
Femmes
Laïcité
Vie de l’asso
Résistances
Moyen Orient
Occupation
Analyses
Réfugié-es
Actions
Témoignage
Photo
Prisons
International
Minorités sexuelles

Auteurs
Fédération des conseils ouvriers et syndicats en Irak
Congrès des libertés en Irak
Solidarité internationale
Parti communiste-ouvrier d’Irak
Fédération internationale des réfugiés irakiens
Yanar Mohammed
Solidarité Irak
Nicolas Dessaux
Houzan Mahmoud
Stéphane Julien
Olivier Théo
Falah Alwan
Bill Weinberg
Organisation pour la liberté des femmes en Irak
Mansoor Hekmat
Azar Majedi
SUD Education
Camille Boudjak
Parti communiste-ouvrier du Kurdistan
Karim Landais
Muayad Ahmed
Richard Greeman
Tewfik Allal
Alexandre de Lyon
Fédération irakienne des syndicats du pétrole
Yves Coleman
Olivier Delbeke
Regroupement révolutionnaire caennais
Vincent Présumey

Dernières nouvelles
- Important New Support for OWFI’s Work from European Funders(OWFI - 12 février 2017)
- Bread Baking Stoves and Supplies Empower Women in IDP Camp to Feed and Support Many Others(OWFI - 12 février 2017)
- OWFI Sheltering More Women than Ever Before(OWFI - 12 février 2017)
- The city of Mosul is devastated.(OWFI - 12 février 2017)
- In Conversation : Yanar Mohammed on trafficking in Iraq(OWFI - 22 juin 2016)
- From where I stand : Yanar Mohammed(OWFI - 22 juin 2016)
- OWFI Statement(OWFI - 19 mars 2016)
- OWFI held the founding event of organizing a Black-Iraqi Women’s gathering on 16th of February(OWFI - 19 mars 2016)